Die Silberbüxxe

Informationen über die Silberbüxxe, unser Vereinshaus.

Unsere "Silberbüxxe" ist ein moderner, 160 qm großer Raumzellenbau mit Flachdach und einer Fassadenverkleidung aus Wellblech, womit das Gebäude zu seinem Namen kam.

Die gesamte Anlage ist barrierefrei gebaut und hat eine zusätzliche behindertengerechte Toilette.

Für Familien mit Kindern stehen Hochstühle und ein Wickeltisch zur Verfügung.

Gruppenraum 1

Der zentralen Raum der Silberbüxxe bietet genug Platz für alle größeren Veranstaltungen und Proben. Man kann sich hier auch in der Chill-Out-Ecke entspannen oder am Kicker austoben.

Gruppenraum 2

Der kleinere Gruppenraum dient als Besprechungsraum, für Theaterproben und Babyraum. Er ist multifunktional gehalten, hat Rollädenkommoden mit Bastelmaterial, sowie Bücher- und Spieleregale. Der Raum wird bedarfsweise auch von Mädchen als Rückzugsraum und für persönliche Gespräche genutzt.

Büro

Büro des hauptamtlichen CVJM-Sekretärs.

Probenraum

Hier finden die Band- und Chorproben von TEN SING und TEN SING Kidz statt.

Küche

Unsere Küche ist etwas ungewöhnlich. In einem Raum befindet sich nebeneinander eine "amerikanische" Einbauküche, deren Herd- und Vorbereitungsbereich von allen Seiten begehbar in der Raummitte platziert wurde, in der anderen Raumhälfte steht ein Billardtisch. Es kann im selben Raum gespielt, vorbereitet und gemeinsam gekocht werden.

Innenraumgestaltung mit Tape-Art

Wände und Türen wurden von Vereinsmitgliedern gestaltet. In einer 48-Stunden-Aktion haben wir 2014 mit Tape-Art das Innendesign aufgefrischt.

zuletzt geändert von Johannes Schubert